Letzten Essay der Schüler von der Schule für Musik

Am vergangenen Samstag 7 Juni in der eindrucksvollen Umgebung der Halle des Chores des Benediktiner-Klosters des Bruchs Brugora, Es war der letzte Essay einer Auswahl der besten Schüler von der Schule für Musik, ein besonderer Abend präsentiert von der Intendant Angel Bolciaghi, wo das Publikum genießen konnten Soli durchführen, Duetten und Trios aus verschiedenen musikalischen genres; Jedes Instrument hat zuvor das Schuljahr mit einem Essay in der Zentrale des Verbandes abgeschlossen., auch hier hatte Eltern und Freunde Gelegenheit, alle Schüler von der ganz jungen bis zum älteren Menschen applaudieren, Es gibt auch ein paar Mütter unter Ihnen, denn Musik kein Alter hat und es nie zu spät ist zu beginnen, ein Instrument zu spielen!

 

Artikel aus Die Tuba durch Chersicla #0

Sie können auch mögen ...

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *